Verben der Lektion 2

In jeder Lektion lernen wir das Konjugieren der wichtigsten schweizerdeutschen Verben. Damit du sie gleich im Alltag anwenden kannst.

ässä – essen

  Schweizerdeutsch   Hochdeutsch
Präsens ich ässä ich esse
  du ässisch du isst
  er / sie /äs isst er / sie / es isst
  mir ässed wir essen
  ihr ässed ihr esst
  sie ässed sie essen
 
Perfekt ich ha gässe ich habe gegessen
du häsch gässe du hast gegessen
er / sie /äs hät gässe er / sie / es hat gegessen
mir händ gässe wir haben gegessen
ihr händ gässe ihr habt gegessen
  sie händ gässe sie haben gegessen
 
Konjunktiv ich ässi / tegsch ässe ich ässe
  du ässisch / tegi ässe du ässest
  er / sie /äs ässi / tegi ässe er / sie / es ässe
  mir ässid / teged ässe wir ässen
  ihr ässid  / teged ässe ihr ässet
  sie ässid / teged ässe sie ässen
 
Präteritum Existiert nicht
Anstatt Präteritum wird Perfekt verwendet
 
Plusquamperfekt Existiert nicht
Anstatt Plusquamperfekt wird Perfekt verwendet
 
Zukunft Existiert nicht
Anstatt Zukunft wird Präsens verwendet
 
Partizip perfekt gässe gegessen

frögä – fragen

  Schweizerdeutsch   Hochdeutsch
Präsens ich frög ich frage
  du frögsch du fragst
  er / sie /äs frögt er / sie / es fragt
  mir fröged wir fragen
  ihr fröged ihr fragt
  sie fröged sie fragen
 
Perfekt ich ha gfrögt ich habe gefragt
du häsch gfrögt du hast gefragt
er / sie /äs hät gfrögt er / sie / es hat gefragt
mir händ gfrögt wir haben gefragt
ihr händ gfrögt ihr habt gefragt
  sie händ gfrögt sie haben gefragt
 
Konjunktiv ich frögi / wür fröge ich fragte
  du frögisch /würsch fröge du fragtest
  er / sie /äs frögi / wür fröge er / sie / es fragte
  mir frögid / würed fröge wir fragten
  ihr frögid /würed fröge ihr fragtet
  sie frögid /würed fröge sie fragten
 
Präteritum Existiert nicht
Anstatt Präteritum wird Perfekt verwendet
 
Plusquamperfekt Existiert nicht
Anstatt Plusquamperfekt wird Perfekt verwendet
 
Zukunft Existiert nicht
Anstatt Zukunft wird Präsens verwendet
 
Partizip perfekt gfrögt gefragt

schlafä – schlafen

  Schweizerdeutsch   Hochdeutsch
Präsens ich schlaf / schlafä ich schlafe
  du schlafsch du schläfst
  er / sie /äs schlaft er / sie / es schläft
  mir schlafed wir schlafen
  ihr schlafed ihr schlaft
  sie schlafed sie schlafen
 
Perfekt ich ha gschlafä ich habe geschlafen
du häsch gschlafä du hast geschlafen
er / sie /äs hät gschlafä er / sie / es hat geschlafen
mir händ gschlafä wir haben geschlafen
ihr händ gschlafä ihr habt geschlafen
  sie händ gschlafä sie haben geschlafen
 
Konjunktiv ich schlafi  / wür schlafe ich schliefe
  du schlafisch / würsch schlafe du schliefest
  er / sie /äs schlafi / wür schlafe er / sie / es schliefe
  mir schlafed / würed schlafe wir schliefen
  ihr schlafed /würed schlafe ihr schliefet
  sie schlafed /würed schlafe sie schliefen
 
Präteritum Existiert nicht
Anstatt Präteritum wird Perfekt verwendet
 
Plusquamperfekt Existiert nicht
Anstatt Plusquamperfekt wird Perfekt verwendet
 
Zukunft Existiert nicht
Anstatt Zukunft wird Präsens verwendet
 
Partizip perfekt gschlafä geschlafen