Die Legende von Wilhelm Tell und dem Apfelschuss

Die Legende von Wilhelm Tell und dem Apfelschuss

Wilhelm Tell ist der Schweizer Nationalheld und ein legendĂ€rer FreiheitskĂ€mpfer aus der Zentralschweiz. Der Dichter Friedrich Schiller verfasste in seiner spĂ€ten Schaffensphase das berĂŒhmte gleichnamige BĂŒhnenwerk. Seit dem 15. Jahrhundert erwĂ€hnt, wurde er zu einer zentralen Identifikationsfigur verschiedener, sowohl konservativer

Darum wurde die Schweiz neutral

Darum wurde die Schweiz neutral

Vor etwas mehr als 200 Jahren zogen in Paris die Truppen der antifranzösischen Allianz ein und besiegelten damit das Ende des napoleonischen Reichs und des alten Europas. Kurz darauf fand unter der FĂŒhrung der SiegermĂ€chte England, Russland, Preussen und Österreich

„Schweizerpsalm“ – wie die Schweiz doch noch eine eigene Hymne bekam

„Schweizerpsalm“ – wie die Schweiz doch noch eine eigene Hymne bekam

Stell dir mal vor du sitzt in einem vollen Fussballstadion und die Landeshymnen der beiden Mannschaften werden gespielt. Und beide Hymnen tönen genau gleich. Unvorstellbar? Von den EnglĂ€ndern abgekupfert Nicht in der Schweiz. Denn genau das passiert im ZĂŒrcher Hardturm-Stadion

Wie integriert man sich in der Schweiz als AuslÀnder?

Wie integriert man sich in der Schweiz als AuslÀnder?

Die Schweiz braucht Zuwanderer fĂŒr ihre starke Wirtschaft. Jahr fĂŒr Jahr wandern Tausende in unser kleines Land ein. Damit sich sowohl Einheimische als auch AuslĂ€nder in der Schweiz wohl fĂŒhlen, mĂŒssen beide Seiten zu einer erfolgreichen Integration beitragen. Staatliche UnterstĂŒtzung Deshalb