Die besten Weine der Schweiz 2019 – hier machst du garantiert nichts falsch

Die besten Weine der Schweiz 2019 – hier machst du garantiert nichts falsch

Schweizer lieben Wein und trinken nicht wenig. Mit einem pro Kopf Konsum von jährlich 37 Litern liegt die Schweiz im weltweiten Ranking auf Platz 4! Nur die Portugiesen, Franzosen und Italiener trinken noch mehr Wein als wir! Doch die Schweizer

Der ultimative Leitfaden zur Quellensteuer: alles, was du wissen musst

Der ultimative Leitfaden zur Quellensteuer: alles, was du wissen musst

Niemand macht es gerne, trotzdem ist es nötig. Das Bezahlen der Steuern. Das schweizerische Steuersystem unterscheidet bei der Besteuerung von Personen zwischen Schweizer Staatsangehörigen und ausländischen Arbeitnehmern. Ausländer bezahlen die sogenannte Quellensteuer. Für wen gilt die Quellensteuer Die Quellensteuer ist

Wo man in der Schweiz am besten einkauft

Wo man in der Schweiz am besten einkauft

Die Schweiz bietet eine Vielzahl verschiedener Supermärkte, für jedes Budget und für jeden Geschmack Wo man in der Schweiz am besten einkauft Die Auswahl an verschiedenen Supermärkten in der Schweiz ist gross. An der Spitze befinden sich 4 verschiedene Anbieter,

So rutschen Sie in der Schweiz am besten ins neue Jahr

So rutschen Sie in der Schweiz am besten ins neue Jahr

So rutschen Sie in der Schweiz am besten ins neue Jahr Das Jahr neigt sich dem Ende zu und Silvester steht wieder vor der Tür. Da stellt sich wie jedes Jahr die Frage, wo man das neue Jahr am besten

So feiern Schweizer Weihnachten

So feiern Schweizer Weihnachten

So feiern Schweizer Weihnachten Weihnachten in der Schweiz dauert, anders als in anderen europäischen Ländern, zwei Tage. Denn viele Schweizer Familien feiern Weihnachten bereits an Heiligabend, dem 24. Dezember. Aufwändige Vorbereitung In den Tagen und Wochen vor Weihnachten bereiten sich

Einbürgerung in der Schweiz – der ultimative Leitfaden

Einbürgerung in der Schweiz – der ultimative Leitfaden

Wer den roten Pass möchte, braucht einiges an Wissen und Geduld. Denn Schweizer werden kann nicht jeder. Kandidaten müssen dafür unter anderem den sogenannten Einbürgerungstest absolvieren und mit mindestens 60% richtigen Antworten bestehen. Doch damit nicht genug. Seit 2018 ist

Luzärndütsch oder Luzerndeutsch – die Grundlagen

Luzärndütsch oder Luzerndeutsch – die Grundlagen

Die Schweiz hat vier Landessprachen: Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Im Kanton Luzern ist Deutsch sogar Amtssprache. Sprachkenntnisse sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Integration in die Gesellschaft. Hochdeutsch und Schweizerdeutsch werden in der Region als auch den Lexikas unterschieden.

Bärndütsch bzw. Berndeutsch – die Grundlagen

Bärndütsch bzw. Berndeutsch – die Grundlagen

Berndeutsch oder „Bärndütsch“, wie dieser schweizerdeutsche Dialekt ebenfalls häufig genannt wird, wird großteils in der Region des Berner Mittellandes und der näheren Umgebung gesprochen. Die Sprache kann der hochalemannischen Sprache zugeordnet werden bei der es sich um eine oberdeutsche Form

Züridüütsch bzw. Zürichdeutsch – die Grundlagen

Züridüütsch bzw. Zürichdeutsch – die Grundlagen

Bei dem zürichdeutschen Dialekt, für den es mit „Züridüütsch“ sogar eine eigene Bezeichnung existiert, handelt es sich um einen alemannischen Dialekt, der zumeist im Schweizer Kanton Zürich gesprochen wird. Ausgenommen sind einige nördliche Teile des Weinlandes sowie Rafzerfeld oder auch