Lausanne – Das Olympia der Neuzeit

Nicht griechisch, sondern schweizerisch sind die fünf bekanntesten Ringe der Neuzeit. Im Jahr 1915 bestimmte der damalige IOC Vorsitzende Baron Pierre de Coubertin ist die Stadt am Genfer Seeufer die Heimat des Internationalen Olympischen Komitees (IOK) und im Jahr 1994

Genf – kleinste Metropole der Welt

Genf – kleinste Metropole der Welt

Idyllisch eingebettet zwischen den Alpen, am Ufer des Genfer Sees und im äußersten Westen der Schweiz liegt Genf. Das französischsprachige Genève beheimatet den europäischen Sitz der UNO und den Hauptsitz des Internationalen Roten Kreuzes und hat dadurch auch den Beinamen