„Schweizerpsalm“ – wie die Schweiz doch noch eine eigene Hymne bekam

„Schweizerpsalm“ – wie die Schweiz doch noch eine eigene Hymne bekam

Stell dir mal vor du sitzt in einem vollen Fussballstadion und die Landeshymnen der beiden Mannschaften werden gespielt. Und beide Hymnen tönen genau gleich. Unvorstellbar? Von den EnglĂ€ndern abgekupfert Nicht in der Schweiz. Denn genau das passiert im ZĂŒrcher Hardturm-Stadion

Was ist der Unterschied zwischen der Deutsch-Schweiz und der Französischen-Schweiz?

Was ist der Unterschied zwischen der Deutsch-Schweiz und der Französischen-Schweiz?

Die Schweiz ist kein sehr großes Land und hat nur knapp 8,5 Millionen Einwohner. Aber trotzdem hat sie vier ganz unterschiedliche Kultur-und Sprachgebiete. Es gibt die deutschsprachige, die französischsprachige, die italienischsprachige und die rĂ€teromanisch sprechende Schweiz. Das bedeutet, dass die

Traditionelle Schweizer Sportarten – Schwingen, Hornussen und …?

Traditionelle Schweizer Sportarten – Schwingen, Hornussen und …?

Klar die Schweizer wandern gern und Ski fahren können sie auch. Doch was fĂŒr Sport betreiben sie denn sonst noch? Langweilig wĂ€re es hier jetzt einfach die beliebtesten Sportarten der Schweiz aufzuzĂ€hlen. Denn darunter fallen wie in den meisten LĂ€ndern

Typisch Bern = typisch Schweiz?

Typisch Bern = typisch Schweiz?

Durch die Augen eines Touristen Mit der Schweiz verhÀlt es sich, wie mit einem Blumenstrauss. WÀhrend auslÀndische Staatsangehörige schnell mal angetan sind von den Farben, dem Duft, der knackigen Frische der einzelnen GewÀchse, bohrt der Schweizer gerne so lange, bis

Warum ist das LĂ€nderkĂŒrzel der Schweiz „CH“!?

Warum ist das LĂ€nderkĂŒrzel der Schweiz „CH“!?

Nach der Internationalen Organisation fĂŒr Normung steht „CH“, das LĂ€nderkĂŒrzel der Schweiz, fĂŒr „Confoederatio Helvetica“. Das ist lateinisch und bedeutet ĂŒbersetzt „Helvetische Konföderation“.   Woher kommt das KĂŒrzel „CH“? Um zu verstehen, was die Helvetische Konföderation mit der modernen Schweiz