Die Schweiz – Was ist ein Halbkanton?

Die Schweiz – Was ist ein Halbkanton?

Die Schweiz ist ein Land, die aus mehreren „BundeslĂ€ndern“ besteht. In der Schweiz heißen die LĂ€nder jedoch nicht BundeslĂ€nder, sondern Kantone und Halbkantone. Insgesamt gibt es in diesem Land 20 Kantone und 6 Halbkantone. Doch was versteht man unter einem

Die Schweiz und ihre Kantone

Die Schweiz und ihre Kantone

Die Schweizerische Eidgenossenschaft besteht aus 26 Kantonen und Halbkantonen. Ein Kanton ist vergleichbar mit den BundeslĂ€ndern in Deutschland oder Österreich. Aus historischen GrĂŒnden bestehen 3 der insgesamt 23 Kantone aus zwei Halbkantonen. Das sind: Basel (Basel-Landschaft und Basel-Stadt) Appenzell (Appenzell-Innerrhoden

Bern – Die Hauptstadt der Schweiz

Heute möchten wir auf eine der wichtigsten StĂ€dte der Schweiz eingehen, Bern. Mit ca. 140 000 ist Bern eine Großstadt und zĂ€hlt neben „Gmeinde“ wie ZĂŒrich, Basel und Genf zu den grĂ¶ĂŸten der Schweiz. Im gesamten Ballungsraum Bern leben derzeit