Die Schweiz und ihre Kantone

Die Schweiz und ihre Kantone

Die Schweizerische Eidgenossenschaft besteht aus 26 Kantonen und Halbkantonen. Ein Kanton ist vergleichbar mit den Bundesl├Ąndern in Deutschland oder ├ľsterreich. Aus historischen Gr├╝nden bestehen 3 der insgesamt 23 Kantone aus zwei Halbkantonen. Das sind: Basel (Basel-Landschaft und Basel-Stadt) Appenzell (Appenzell-Innerrhoden

Die Schweiz – Was ist ein Halbkanton?

Die Schweiz – Was ist ein Halbkanton?

Die Schweiz ist ein Land, die aus mehreren „Bundesl├Ąndern“ besteht. In der Schweiz hei├čen die L├Ąnder jedoch nicht Bundesl├Ąnder, sondern Kantone und Halbkantone. Insgesamt gibt es in diesem Land 20 Kantone und 6 Halbkantone. Doch was versteht man unter einem

Bern ÔÇô Die Hauptstadt der Schweiz

Heute m├Âchten wir auf eine der wichtigsten St├Ądte der Schweiz eingehen, Bern. Mit ca. 140 000 ist Bern eine Gro├čstadt und z├Ąhlt neben ÔÇ×GmeindeÔÇť wie Z├╝rich, Basel und Genf zu den gr├Â├čten der Schweiz. Im gesamten Ballungsraum Bern leben derzeit