Wenn du keine Lust hast, mit simplem Vokabeln pauken Schweizerdeutsch zu lernen, ist dieser Artikel genau für dich gemacht. Hier findest du Tipps, wie du Schweizerdeutsch spielerisch lernen kannst.

Musik als Schlüssel zum Erfolg

Mit dem ersten Tipp werden mehrere deiner Sinneseindrücke gefördert und zwar mit dem Hören von Musik. Die Schweizer Volksmusik hat eine lange und kulturell geprägte Geschichte. So gibt es das Jodeln, welches sehr speziell ist, doch wirklich noch die „echten Werte“ der früheren Schweiz anspricht. Das kann dann etwa so tönen: Schweizer Jodel
Zugegeben, dass klingt sehr eigenartig und ich denke, wenn man nicht damit aufgewachsen ist, hört es sich schon „komisch“ an. Doch es gibt auch moderne Lieder von Schweizer Künstlern, die in den Charts landen. So ist das Lied von Polo Hofer – Alpenrosen ein richtiger Klassiker.

Schweizerdeutsch lernen - Musik
Schweizerdeutsch lernen – Musik

Wenn du jetzt noch die Lyrics dazu mitliesst, lernst du viel mehr, da mehrere Teile deines Gehirns angesprochen werden. Hier sind die Lyrics zu diesem Lied. Viele andere Lyrics findest du im Internet auch.

Alperose – Polo Hofer

Blüemlisalp ire Summernacht
Nachdäm i ha e Bärgtour gmacht.
Da ha sie troffe vor dr Hötte us
Sie het Wasser gholt för ne Bluemeschtruus

Uf em Bänkli vor em lääre Stall
Seit sie zu mir: „Es isch kei Zuefall,-
I gloube, mir sy nume einisch hie…“
Als wär’s e Film vergisse i’s nie:

Chorus: Alperose chöme mir i Sinn
Alperose sy das gsy denn
Alperose müesse das gsy sy
Wo näbe üs im Höi gläge sy!

Sy zämezoge am glyche Ort,
Wo dr‘ Herbscht isch cho, da isch sie wieder furt.
Furt isch furt u gly het’s gschneit,
Liebi chunnt und Liebi geit.

Das isch jetz scho es Wyli här
Hätt mängisch wölle, dass es nid eso wär
Und immer wenn i die Bärge gseh
Isch es wieder um mi gscheh.

 

Lesen als Schlüssel zum Erfolg

Singen ist nicht so dein Ding? Kein Problem, unser zweiter Tipp ist Lesen. Hast du früher nicht auch gerne Comics gelesen? Z.B. Globi oder Asterix und Obelix? Falls die Antwort darauf „Nein“ ist, dann wird es sowieso höchste Zeit, dies nachzuholen und falls du die Bücher noch in deinen Kindheitserinnerungen hast, ist jetzt der Zeitpunkt da, diese aufzufrischen.
Was viele nicht wissen ist nämlich, dass einige dieser Comic aus Schweizerdeutsch sind. Starte doch heute mit Asterix redt Schwyzerdütsch oder Globis abenteuerliche Schweizer Reise

„Egal wie alt du bisch, die Klassiker muesch glese ha!“

 

Schweizer Hollywood

Natürlich gebühren wir auch Filmen einen Platz in unserer Liste mit den Besten Tipps zum Schweizer Deutsch lernen. Es gibt einige Schweizer Filme die Mundart sind. Als aktuellen Klassiker kann man hier gleich mal Heidi nennen. Dieser Film halt weltweit Gefallen gefunden.

 

Fazit

Als Fazit bleibt mir nur zu sagen, Schweizerdeutsch lernen ist längst keine mühsame Sache mehr. Mit den heutigen Möglichkeiten ist es eine Leichtigkeit sich das Lernen zu versüssen.

Die haben auch wir uns zunutze gemacht und einen Schweizerdeutsch lernen Online Kurs erstellt. Mithilfe von Videos wirst du durch viele verschiedene Alltagssituationen begleitet und hast nebenbei ein riesiges Wörterbuch, um jenste Begriffe nachzuschlagen. Wir haben bereits mehrere hundert zufriedene Kunden und wir freuen uns über jeden einzelnen von euch.

„Machets guet bim Lerne und immer dra denke, nüt isch unmögli.“

Mit diesen Tipps lernst du spielerisch Schwiizerdüütsch!

5 Gedanken zu „Mit diesen Tipps lernst du spielerisch Schwiizerdüütsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.