Mindestlohn und Durchschnittsgehalt in der Schweiz

Wie hoch ist ein durchschnittlicher in der Schweiz? Informiere dich über das durchschnittliche Gehalt in der Schweiz und die Lohnbedingungen in verschieden Branchen in der Schweiz.

Vergleich der durchschnittlichen Löhne in der Schweiz | Bilderquelle: pexels.com
Vergleich der durchschnittlichen Löhne in der Schweiz | Bilderquelle: pexels.com

Wenn du nach Stellenangeboten in der Schweiz suchst, kannst du entmutigt sein, weil es trotz der Bemühungen der Regierung keinen landesweiten Mindestlohn gibt. Das bedeutet, dass die Gehälter in der Schweiz dem freien Markt überlassen werden. Ausnahmen sind einige Branchen, für deren Tarifverträgen spezifische Arbeitnehmerrechte und Mindestlöhne vorgesehen sind.

Im Jahr 2014 haben die Schweizer Wähler einen Vorschlag zur Einführung des höchsten Mindestlohns der Welt mit CHF 22 pro Stunde abgelehnt. Mehr als drei Viertel der Wähler haben gegen die Feststellung von Mindestlohn gewählt.

Während einige Aktivisten sich um steigende Kosten für Arbeitgeber Sorgen machten, argumentierten viele, dass ein Mindestlohn in der Schweiz keine positive Wirkung bringen kann, da die überwiegende Mehrheit der Schweizer Angestellten bereits ein Schweizer Gehalt verdient, das das von der Regierung vorgeschlagene Minimum weit übersteigt. Die Forschung zeigt jedoch auch, dass die Kosten für einige Güter und Dienstleistungen in den wichtigsten Schweizer Städten wie Zürich genauso hoch wie in New York sind.

 

Unser Bestseller-Buch, nur für dich: Schweizerdeutsch in 30 Tagen.

Schweizerdeutsch in 30 Tagen - das BuchUnterhaltsam, einfach verständlich und effektiv TYPISCH SCHWEIZ 🇨🇭.
Im Bestseller-Buch Schweizerdeutsch in 30 Tagen lernst du die wichtigsten Vokabeln und Grammatik, begleitest uns bei den typischen Alltagssituationen und es gibt die essenziellen Tipps, wie du in der Schweiz schnell Freunde findest und dich perfekt integrieren kannst.

Es verhebt imfall, auf zu Amazon!

Mindestlohn in der Schweiz

Die Lohnentscheidungen in der Schweiz werden in der Regel den Arbeitgebern überlassen, einige Branchen sind von den tarifvertraglichen Regelungen (GAV, Gesamtarbeitsvertrag) abhängig. Die Schweizer Jahreslöhne sind die höchste Löhne Europas.

GAV existiert auf nationaler, regionaler und kantonaler Ebene; Sie können sich bei Ihrem Arbeitgeber oder bei jeder zuständigen Behörde erkundigen, ob ein GAV vorliegt. Neben einem Mindestlohn in der Schweiz können Tarifverträge auch alles regeln, von Kündigung bis hin zu Urlaubsgeld. Eine der bekanntesten Vereinbarungen ist der Gesamtarbeitsvertrag für die Hotellerie und Gastgewerbe (L-GAV). Dieser gilt für alle Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die in dieser Branche tätig sind, in der Schweiz.

Durchschnittliches Gehalt in der Schweiz

Das Durchschnittsgehalt in der Schweiz gehört zu den höchsten der Welt, aber die Lebenshaltungskosten in der Schweiz sind auch hoch.

Wie viel verdient man in einem Schweizer Büro? | Bilderquelle: pexels.com
Wie viel verdient man in einem Schweizer Büro? | Bilderquelle: pexels.com

Die Gehälter in der Schweiz können nach Region variieren, genau wie auch die Lebenshaltungskosten. Zum Beispiel zeigt eine Studie, dass eine Oberschullehrerin in Zürich nach der Universität im ersten Jahr 110.590 Franken pro Jahr (oder 8.506 Franken pro Monat) verdienen kann, während ein Lehrer im St. Gallen rund 15’000 Franken weniger verdient.

Genauso wie in anderen Ländern unterliegt das Bruttogehalt in der Schweiz einer Reihe von Abzügen, wie der schweizerischen Sozialversicherung (Arbeitslosenversicherung, Rentenversicherung usw.) und einer Reihe von Steuern.

 

Wenn Sie sich vorstellen wollen, wie hoch die Gehälter sind, die Ihre Branche in der Schweiz zahlt, können Sie sich den Lohnrechner des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes benutzen. Der Rechner ist auf Französisch und Deutsch verfügbar. Zusätzlich zu den Schweizer Mindestlöhnen können Sie sich auch über die wichtigen Merkmale informieren, die für verschiedene Jobs bestimmend sind. Und Informationen erhalten, welche Qualifikationen in jedem Sektor benötigt werden.

Für einige Jobs in der Schweiz bietet der Lohnrechner folgende Ergebnisse für jährliche Lohnschätzungen an:

Durchschnittliche Gehälter in der Schweiz

Beruf Durchschnittsgehalt
1 Geschäftsleiter CHF 100’000-160’000
2 Arzt / Tierarzt CHF 110’000-130’000
3 Anwalt CHF 111’600
4 Ingenieur CHF 108’500
5 Marketing Manager CHF 90’500
6 Fotograf CHF 85’800
7 Journalisten / Redakteure CHF 85’200
8 Technischer Zeichner / Architekt CHF 75’000
9 Dolmetscher CHF 73’200
10 Lehrer CHF 87’500
11 Polizisten CHF 82’200
12 Postbeamter CHF 66’600

Amt für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Zürich veröffentlicht auch einen jährlichen Bericht über die Gehälter in Zürich für fast jeden Beruf; die Berichte enthalten Angaben zu den Gehältern, die auf Alter und Erfahrungen des Mitarbeiters abgestimmt sind.

 

Unser Bestseller-Buch, nur für dich: Schweizerdeutsch in 30 Tagen.

Schweizerdeutsch in 30 Tagen - das BuchUnterhaltsam, einfach verständlich und effektiv TYPISCH SCHWEIZ 🇨🇭.
Im Bestseller-Buch Schweizerdeutsch in 30 Tagen lernst du die wichtigsten Vokabeln und Grammatik, begleitest uns bei den typischen Alltagssituationen und es gibt die essenziellen Tipps, wie du in der Schweiz schnell Freunde findest und dich perfekt integrieren kannst.

Es verhebt imfall, auf zu Amazon!

Neben den relativ hohen Durchschnittsgehältern in der Schweiz gibt es auch die Arbeitnehmerrechte, die besser als in einigen anderen europäischen Ländern sind. Die Schweizer Regierung legt die zulässige Arbeitszeit fest: 45 Stunden für Angestellte im Büro und im Einzelhandel und 50 für Angestellte in anderen Branchen. Die Überstunden müssen von den Unternehmen mit 125% Lohnzuschlag bezahlt werden.

In Schweizer Büros darf nicht open end gearbeitet werden | Bilderquelle: pexels.com
In Schweizer Büros darf nicht open end gearbeitet werden | Bilderquelle: pexels.com

Das Urlaubsgeld wird ähnlich wie im Vereinigten Königreich ausgezahlt. Arbeitnehmer im Alter von 20 Jahren dürfen laut Gesetz vier Wochen Urlaub pro Jahr nehmen (Arbeitnehmer unter 20 Jahren dürfen fünf Wochen Urlaub pro Jahr nehmen). Viele Arbeitgeber erlauben ihren Langzeitarbeitskräften mehr Urlaubstage zu nehmen.

Die Gehälter in der Schweiz werden in der Regel jährlich überprüft, wobei die Lohnerhöhungen ab dem 1. Januar des Folgejahres gelten. Schweizer Gehälter werden in der Regel monatlich 13 Mal pro Jahr gezahlt.

Schweizer Gehälter für Ausländer

Ausländische Arbeitnehmer, die in der Schweiz arbeiten, haben Anspruch auf eine Vergütung, die dem schweizerischen Lohn in ihrem gewählten Beruf entspricht. Diese Regel ist gesetzlich vorgeschrieben. Mit dem Gehaltsrechner können Sie Ihren durchschnittlichen Lohn in der Schweiz berechnen.

Die Regierung führt Lohnkontrollen in der Schweiz durch, um sicherzustellen, dass ausländische Arbeitnehmer genauso viel wie Schweizer Bürger verdienen. Wenn das Unternehmen weniger zahlt, wird es bestraft.

Zusätzlich zu den Geldstrafen müssen Arbeitgeber, die gegen die Regeln verstoßen, auch ausstehende Gehälter an die betroffenen Arbeitnehmer zahlen. Da für die meisten Berufe in der Schweiz kein festes Gehalt gezahlt wird, werden Schätzungen von Fall zu Fall vorgenommen, die auf einer Reihe von Faktoren basieren, wie z. B. Beruf, Qualifikationen und Arbeitserfahrung.

Chancen auf dem Schweizer Arbeitsmarkt steigern

Wenn du deine Chancen auf dem Schweizer Arbeitsmarkt steigern möchtest, ist es durchaus von Vorteil sich der Schweizer Kultur anzupassen. Dazu gehört es auch Schweizerdeutsch zu verstehen und am Besten auch zu sprechen. Dafür Helfen wir dir mit unserem Online Sprachkurs:

 

 

Unser Bestseller-Buch, nur für dich: Schweizerdeutsch in 30 Tagen.

Schweizerdeutsch in 30 Tagen - das BuchUnterhaltsam, einfach verständlich und effektiv TYPISCH SCHWEIZ 🇨🇭.
Im Bestseller-Buch Schweizerdeutsch in 30 Tagen lernst du die wichtigsten Vokabeln und Grammatik, begleitest uns bei den typischen Alltagssituationen und es gibt die essenziellen Tipps, wie du in der Schweiz schnell Freunde findest und dich perfekt integrieren kannst.

Es verhebt imfall, auf zu Amazon!
Wie hoch ist ein durchschnittlicher Lohn in der Schweiz?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.