Herbstzeit ist Weinzeit. In allen Weinregionen der Schweiz finden ab Ende August die traditionellen Winzerfeste statt. Eine ideale Möglichkeit, um Schweizer Wein zu probieren und verschiedene Regionen der Schweiz besser kennenzulernen. Wir haben die lohnenswertesten Winzerfeste aus dem gesamten Land für euch zusammengestellt und wünschen euch viel Spass beim Weinkosten!

Der Schweizer Herbst überzeugt durch ein grosses Angebot an Winzerfesten
Der Schweizer Herbst überzeugt durch ein grosses Angebot an Winzerfesten

Plan-Cerisier

Das Weinfest feiert dieses Jahr sein 25. Jubiläum. Quelle: www.plancerisier.ch
Das Weinfest feiert dieses Jahr sein 25. Jubiläum. Quelle: www.plancerisier.ch

30. – 31. August

Das diesjährige Winzerfest ist etwas ganz Besonderes, das Fest feiert nämlich sein 25-jähriges Jubiläum. Eröffnet wird die „Plan-Cerisier en fête“ darum schon am Freitagabend, und zwar mit verschiedenen Konzerten. Am Samstag findet dann die ganztägige Feier sim gesamten Weiler Plan-Cerisier tatt. Es ist eine gelungene Mischung aus Wein, Musik und Kunsthandwerk.

Mehr Infos

Hallau

30. August – 1. September

Das Herbstfest in Hallau dauert das ganze Wochenende. Quelle: https://hallaugia.ch
Das Herbstfest in Hallau dauert das ganze Wochenende. Quelle: https://hallaugia.ch

Das Winzerfest in Hallau, bekannt für seinen Blauburgunder, heisst Hallaugia. Eine Vielzahl von Weinproduzenten und -anbietern präsentieren ihre Produkte in der Genussmeile und neu in der Weinszene am Fronhof. Nebst Wein finden sich auch landwirtschaftliche und kunsthandwerkliche Produkte aus der Region. Für Kinder gibt es ein vielfältiges Aktivitätenprogramm.

Mehr Infos

PerBacco Bellinzona

5. –  8.September

In der charmanten Altstadt von Bellinzona findet PerBacco statt. Quelle: www.newlyswissed.com
In der charmanten Altstadt von Bellinzona findet PerBacco statt. Quelle: www.newlyswissed.com

PerBacco ist ein Fest für die ganze Familie. Im historischen Herzen von Bellinzona wird ein abwechslungsreiches Programm für alle geboten. Weinliebhaber können an den verschiedenen Degustationsständen den hervorragenden Tessiner Wein probieren und Musikliebhaber kommen dank verschiedener kleiner Konzerte ebenso auf ihre Kosten. Eine exzellente Möglichkeit für Jugendliche und Familien, dem Gebiet näher zu kommen und die lokale Weintradition zu erkunden.

Mehr Infos

Twanner Weinstrasse

7. – 8. September

Die Weinstrasse bietet einen herrlichen Ausblick auf den Bielersee. Quelle: www.twanner-weinstrasse.ch
Die Weinstrasse bietet einen herrlichen Ausblick auf den Bielersee. Quelle: www.twanner-weinstrasse.ch

Das Besondere der Twanner Weinstrasse ist ihre atemberaubende Lage. Diese findet nämlich inmitten der Rebberge statt, die einen einzigartigen Blick auf den Bielersee und das Alpenpanorama bieten. Die Weinstrasse ist vom Dorf Twann aus problemlos zu Fuss zu erreichen. Auf dem Rebenweg oberhalb von Twann laden zwölf Winzerfamilien dazu ein, in geselliger Runde ihre edlen Tropfen zu kosten.

Mehr Infos

Weinfest Malans

20. – 22. September

Im September treffen sich Weinfreunde im bündnerischen Malans. Das Malanser Weinfest ist schon seit Jahren ein fester Bestandteil in den Kalendern von Weinliebhabern.

Probiere exzellente Weine der Bündner Herrschaft. Quelle: www.suedostschweiz.ch
Probiere exzellente Weine der Bündner Herrschaft. Quelle: www.suedostschweiz.ch

Besucher können sich von der hochstehenden Qualität der einzelnen Weine überzeugen, indem sie das Weinbaudorf besuchen, eine exklusive Degustation in einem der zahlreichen Weinbau- oder Gastrobetrieben geniessen oder an einem der genussreichen Anlässen teilnehmen.

Mehr Infos

 

 

Fête des Vendanges in Neuenburg

Ganz Neuenburg wird zur Fête des Verdanges auf den Beinen sein. Quelle: /www.fete-des-vendanges.ch
Ganz Neuenburg wird zur Fête des Verdanges auf den Beinen sein. Quelle: /www.fete-des-vendanges.ch

27. – 29. September

Am letzten Septemberwochenende wird in der Region Neuenburg der Beginn der Weinlese gefeiert. Fester Bestandteil ist die Guggenmusk. Der Nachtumzug findet am Freitagabend statt, die Gruppen selbst sind aber während des gesamten Festes dabei. Der Blumenkorso am Sonntagnachmittag ist besonders beliebt. Im Rhythmus der Fanfaren setzt er den traditionellen Umzug der Weinlesewagen fort, die mit den Werkzeugen der Winzer beladen und mit Blumen dekoriert sind.

Mehr Infos

Sagra del Borgo in Mendrisio

27. –  29. September 

In Mendrisio und Umgebung wird am meisten Wein im ganzen Tessin angebaut. Quelle: www.sagradelborgo.ch
In Mendrisio und Umgebung wird am meisten Wein im ganzen Tessin angebaut. Quelle: www.sagradelborgo.ch

Sagra del Borgo ist ein Winzerfest, das die Weinernte feiert und önogastronomische Produkte aus der Region fördert. Denn Mendrisio und seine Umgebung weisen den grössten Weinanbau im ganzen Kanton Tessin auf. Während dreier Tagen können die Besucher durch die Gassen des historischen Zentrums schlendern und alte Traditionen, Brauchtümer und einheimische Produkte entdecken. Und selbstverständlich den hervorragenden Wein degustieren.

Mehr Infos

68. Winzerfest Döttingen

Das grösste Winzerfest der Deutschschweiz ist in Döttingen. Quelle: www.winzerfest.ch
Das grösste Winzerfest der Deutschschweiz ist in Döttingen. Quelle: www.winzerfest.ch

4. – 6. Oktober

Das Winzerfest in Döttingen ist das grösste in der Deutschschweiz. Die 25 lokalen Weinbauern, die hauptsächlich Blauburgunder, Riesling x Sylvaner und Pinot gris anbauen, präsentieren in den vielen schön hergerichteten Vereins- und Kellerbeizchen und an den Weindegustationsständen ihre besten Weine. Das Herzstück des Festes ist der Winzerumzug.

Mehr Infos

Auf Schweizerdeutsch deinen Wein bestellen

Nun gehst du also zu so einem tollen Winzerfest. Wäre es da nicht die Körung, du könntest bei den lokalen Weinbauern dein Glas Wein auf schweizerdeutsch bestellen? Damit das auch klappt, melde dich noch heute für unseren Online-Kurs an.

 

Die tollsten Winzerfeste der Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.