Der November ist ein harter Monat. Die Tage sind kurz geworden, es ist kalt und meist grau in grau. Und Weihnachten ist noch weit weg. Das kann einem schon mal die Stimmung verderben. Dagegen helfen ein paar entspannende Momente in einem der wunderschönen Schweizer Wellness Hotels. Wir haben die erholsamsten für euch zusammengestellt.

Schweizer Wellness-Oasen laden zum Entspannen ein
Schweizer Wellness-Oasen laden zum Entspannen ein

 

Villa Honegg, Ennetbürgen

Atemberaubender Ausblick auf den Vierwaldstättersee. Quelle: villa-honegg.ch
Atemberaubender Ausblick auf den Vierwaldstättersee. Quelle: villa-honegg.ch

Hoch über dem Vierwaldstättersee trohnt das Boutiquehotel Villa Honegg. Ein Besuch lohnt sich alleine wegen der grandiosen Aussicht. Der Spa überzeugt mit seinem 34ºC warmen Aussenpool mit Blick auf Berge, See oder das Nebelmeer. Im Innenbereich der Spa-Landschaft warten ein Innenpool mit Entspannungsliegen und Panoramafenster, ein Dampfad und eine finnische Sauna sowie ein voll ausgestatteter Fitnessraum. Wer nicht übernachten will, kann einen 4-stündigen Einzeleintritt lösen.

www.villa-honegg.ch

Chedi Andermatt, Andermatt

Der Wellness-Bereich im Chedi ist purer Luxus. Quelle: chediandermatt.com
Der Wellness-Bereich im Chedi ist purer Luxus. Quelle: chediandermatt.com

Zugegeben, das Chedi in Andermatt ist nur etwas für das grosse Portemonnait. Doch ab und zu darf man sich auch etwas gönnen. Auf 2’400 Quadratmetern bietet das Luxus-Hotel alles, was es zum Entspannen und Verwöhnen braucht. Es gibt grosszügigen Bäder- und Saunalandschaft, eine tibetanische Relaxation Lounge sowie verschiedene fernöstliche Behandlungen. Schwimmer kommen im 35 Meter langen Indoor-Pool und draussen im zwölf Meter langns Aussenbecken auf ihre Kosten. Dazu kommen ein Fitnesscenter sowie ein Yoga- und Pilates-Studio.

www.chediandermatt.com

Therme Vals, Vals

Die Therme Vals ist ein architektonisches Meisterwerk. Quelle: www.7132.com
Die Therme Vals ist ein architektonisches Meisterwerk. Quelle: www.7132.com

Mit der Therme Vals hat der Architekt Peter Zumthor ein architektonisches Meisterwerk geschaffen. Das hoch mineralisierte Wasser aus der St. Petersquelle  machen den Aufenthalt in der Therme zu einem tiefenentspannenden Erlebnis. Die Therme verwöhnt mit 30-Grad warmen Bädern, eine Bilderbuch-Aussicht und kuscheligen Bademänteln. Wer gleich übers Wochenende bleiben möchte, kann im zugehörigen 7132 Design-Hotel übernachten.

www.7132.com

Seerose Resort & Spa, Meisterschwanden

Liebhaber Thailands kommen in der Seerose auf ihre Kosten. Quelle: seerose.ch
Liebhaber Thailands kommen in der Seerose auf ihre Kosten. Quelle: seerose.ch

Thailand liegt ab sofort am Hallwilersee. Denn dieser Spa ist eine thailändische Oase und bietet ein ganz besonderes Entspannungs- und Vitalisierungskonzept. Thailändische Gastfreundschaft, das uralte Wissen um die Balance der vier Lebenselemente sowie modernes Design vereinen sich zu einem einzigartigen Spa-Erlebnis. Ausserdem gibt es einen wunderschönen Pool, und im Sommer lockt der Seerose Beach mit seinem direkten Zugang zum Hallwilersee.

www.seerose.ch

 

Tamina Therme, Bad Ragaz

Baden wie einst die Griechen und Römer in der Taminatherme. Quelle: taminatherme.ch
Baden wie einst die Griechen und Römer in der Taminatherme. Quelle: taminatherme.ch

Bad Ragaz ist bekannt für zwei Dinge. Heidi und seine Taminaquelle. In der Tamina Therme kommt man in den Genuss des heilenden Thermalwassers und einer Saunakultur, wie sie bereits die Griechen und Römer pflegten. Über riesige 7’300 m2  erstreckt sich die wechselvolle Thermalwasserwelt und über 1’300 m² die Saunalandschaft. Zusätzlich gibt es verschiedene Wellness-Behandlungen.

www.taminatherme.ch

Thermalbad Zürich, Zürich

Der Aussenpool auf dem Dach bietet eine traumhafte Aussicht auf Zürich. Quelle: thermalbad-zuerich.ch
Der Aussenpool auf dem Dach bietet eine traumhafte Aussicht auf Zürich. Quelle: thermalbad-zuerich.ch

Wer nicht gleich ein ganzes Wochenende abtauchen will, ist im Thermalbad in Zürich am richtigen Ort. Hier kann man bequem ein paar Stunden oder einen ganzen Tag verweilen. Das Thermalbad bietet eine grosszügige Thermalbad-Welt und ein Römisch-Irisches Spa-Ritual. Höhepunkt ist der Aussenpool auf dem Dach mit wunderschönem Ausblick über die ganze Stadt.

www.thermalbad-zuerich.ch

 

Schweizerdeutsch lernen in der Stille

Wer sich einen Wellness-Tag gönnt, der sucht die Ruhe und Stille. Was gibt es für einen besseren Moment um Schweizerdeutsch zu verinnerlichen, als im Bademantel entspannt auf einer Liege zu fläzen. Lade dir dafür unser gratis ebook runter und lerne Schweizerdeutsch ganz nebenbei.

 

Die schönsten Schweizer Wellness-Hotels gegen den Herbst-Blues

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.