Jedem Kanton sein eigener Dialekt

Jedem Kanton sein eigener Dialekt

In der Schweiz gibt es 26 Kantone. 20 davon in der Deutschschweiz, die Halbkantone mit eingerechnet. Jeder Kanton hat seinen eigenen Dialekt, das ergibt eine ganz sch├Âne Vielfalt. Damit du den ├ťberblick beh├Ąltst, stellen wir dir hier die Dialekte anhand

Schweizerdeutsch: die Sprache der Schweiz

Schweizerdeutsch: die Sprache der Schweiz

Unter den Begriff des Schweizerdeutschen werden s├Ąmtliche alemannischen Dialekte gefasst, die man in der Deutschweiz spricht. Das Schweizerdeutsch wird damit vom Schweizer Hochdeutsch oder auch Hochdeutsch sowie Schriftdeutsch abgegrenzt. Darunter versteht man die schweizerische Variante des Standarddeutschen, nicht jedoch Dialekte.

St. Gallerdeutsch ÔÇô die Grundlagen des Dialekts

St. Gallerdeutsch ÔÇô die Grundlagen des Dialekts

Der schweizerdeutsche Dialekt im Kanton St. Gallen Der schweizerdeutsche Dialekt in St. Gallen ist einer der speziellsten in der Schweiz. Sogar im Kanton gibt es wiederum verschiedene Varianten ÔÇô somit unterscheidet sich der gesprochene Dialekt im Sarganserland sehr stark vom

Luz├Ąrnd├╝tsch oder Luzerndeutsch – die Grundlagen

Luz├Ąrnd├╝tsch oder Luzerndeutsch – die Grundlagen

Die Schweiz hat vier Landessprachen: Deutsch, Franz├Âsisch, Italienisch und R├Ątoromanisch. Im Kanton Luzern ist Deutsch sogar Amtssprache. Sprachkenntnisse sind der Schl├╝ssel f├╝r eine erfolgreiche Integration in die Gesellschaft. Hochdeutsch und Schweizerdeutsch werden in der Region als auch den Lexikas unterschieden.

B├Ąrnd├╝tsch bzw. Berndeutsch – die Grundlagen

B├Ąrnd├╝tsch bzw. Berndeutsch – die Grundlagen

Berndeutsch oder ÔÇ×B├Ąrnd├╝tschÔÇť, wie dieser schweizerdeutsche Dialekt ebenfalls h├Ąufig genannt wird, wird gro├čteils in der Region des Berner Mittellandes und der n├Ąheren Umgebung gesprochen. Die Sprache kann der hochalemannischen Sprache zugeordnet werden bei der es sich um eine oberdeutsche Form

Z├╝rid├╝├╝tsch bzw. Z├╝richdeutsch – die Grundlagen

Z├╝rid├╝├╝tsch bzw. Z├╝richdeutsch – die Grundlagen

Bei dem z├╝richdeutschen Dialekt, f├╝r den es mit ÔÇ×Z├╝rid├╝├╝tschÔÇť sogar eine eigene Bezeichnung existiert, handelt es sich um einen alemannischen Dialekt, der zumeist im Schweizer Kanton Z├╝rich gesprochen wird. Ausgenommen sind einige n├Ârdliche Teile des Weinlandes sowie Rafzerfeld oder auch

Beliebte Schweizerdeutsche Sprichw├Ârter lernen

Beliebte Schweizerdeutsche Sprichw├Ârter lernen

Die Schweiz, offiziell die Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein demokratischer Bundesstaat in der Mitte Europas. Die Schweizerische Eidgenossenschaft entstand aus Urkantonen Uri, Schwyz und Unterwalden. Im Jahr 1815 wurden die Grenzen der Schweiz auf dem Wiener Kongress international anerkannt. Die Gro├čm├Ąchte

Hallo auf Schweizerdeutsch

Hallo auf Schweizerdeutsch

Die Reise geht los! Die Welt zu bereisen ist in der heutigen Zeit keine Ausnahme mehr. Sicherlich hast auch Du schon mehrere L├Ąnder besucht oder bereits Pl├Ąne geschmiedet, wo Du als N├Ąchstes hinf├Ąhrst. Unsere Erde ist ein Wunder und hegt

Wieso m├Âgen es Schweizer nicht Hochdeutsch zu sprechen?

Wieso m├Âgen es Schweizer nicht Hochdeutsch zu sprechen?

Schwiizer D├╝├╝tsch-eifach r├╝├╝dig schee Wird Schweizerdeutsch bald nur noch von einer bedrohten Minderheit gesprochen oder ist es gerade dabei die neue Modesprache in Zentraleuropa zu werden? Mit Schwiizerd├╝├╝tsch erfolgreich punkten Han i no nia gh├Ârt- han i no nia gredt!

Wie wichtig ist es f├╝r den Job Schweizerdeutsch zu sprechen?

Wie wichtig ist es f├╝r den Job Schweizerdeutsch zu sprechen?

Zwischen der Schweiz und Deutschland existieren seit jeher einige grundlegende Unterschiede und das nicht nur in Bezug auf die W├Ąhrung, mit der in diesem Land bezahlt wird. Auch die Preise sind in der Regel h├Âher ein wenig h├Âher als in