Biel: gr├Âsste zweisprachige Stadt der Schweiz

Biel: gr├Âsste zweisprachige Stadt der Schweiz

Die Stadt Biel┬áim Kanton Bern┬áist die gr├Â├čte zweisprachige Stadt in der Schweiz. Durch die beiden Sprachen, die in jeder Stra├če zu h├Âren sind, erh├Ąlt die Stadt ihr ganz eigenes, sympathisches Flair. Hallo/Gr├╝ezi und bonjour, auf Wiedersehen und au revoir ÔÇô

Der Unterschied zwischen Schweizerdeutsch und Schweizer Hochdeutsch

Der Unterschied zwischen Schweizerdeutsch und Schweizer Hochdeutsch

Auf den ersten Blick scheinen die beiden Begriffe ziemlich ├Ąhnlich. Doch in Wirklichkeit handelt es sich um zwei verschiedene Sprachen mit wichtigen Unterschieden. Schweizerdeutsch ÔÇô die Landessprache der Deutschschweiz Schweizerdeutsch┬áist der Sammelbegriff f├╝r die alemannischen und hochalemannischen Dialekte, die in

Die spannende Entwicklung des Schweizerdeutsch

Die spannende Entwicklung des Schweizerdeutsch

Vom Moin (in Norddeutschland) ├╝bers Gr├╝├čgott (in S├╝ddeutschland), Gr├╝essech (in Bern),┬áGr├╝ezi (in Z├╝rich) bis zum Servus (in ├ľsterreich), die deutsche Sprache hat viele Varianten. Das, was man ├╝blicherweise in Abgrenzung zum Hochdeutschen (der schriftdeutschen Standardsprache) Schwiizerd├╝├╝tsch nennt, ist ein Oberbegriff

7 Gr├╝nde, warum du Schweizerdeutsch lernen solltest

7 Gr├╝nde, warum du Schweizerdeutsch lernen solltest

Schweizerdeutsch ist nicht die einfachste Sprache zum Lernen, da sind wir uns alle einig. Vor allem, weil es eine rein phonetische Sprache ist, sie wird nur gesprochen, nicht aber geschrieben. Grammatikregeln gibt es ein paar, aber mehr oder weniger redet

Chalanda Marz oder das Ende des Winters im Engadin

Chalanda Marz oder das Ende des Winters im Engadin

Das Sch├Âne an der Schweiz ist ihre Vielf├Ąltigkeit aufgrund der verschiedenen Sprachregionen. Gerne in Vergessenheit ger├Ąt dabei die r├Ąteromanische Schweiz. Kein Wunder, macht die Region in Graub├╝nden weniger als 1% der Schweizer Gesamtbev├Âlkerung aus. Doch aus Graub├╝nden kommt ein urchiger

Neues Jahr, neue Motivation: so konjugiert man Verben auf Schweizerdeutsch

Neues Jahr, neue Motivation: so konjugiert man Verben auf Schweizerdeutsch

Das neue Jahr ist gerade mal 3 Tage alt. Alles ist noch frisch und unsere Vors├Ątze haben noch G├╝ltigkeit. Demnach gibt es keinen besseren Moment als JETZT, um deinem lange gehegten Vorhaben Schweizerdeutsch zu lernen, Taten folgen zu lassen. Wir

10 super wichtige schweizerdeutsche W├Ârter

10 super wichtige schweizerdeutsche W├Ârter

10 super wichtige schweizerdeutsche W├Ârter Schweizerdeutsch lernen ist schwierig, aber nicht unm├Âglich In der Schweiz sprechen wir Schweizerdeutsch. Obwohl es aus dem Hochdeutschen kommt, ist es ein eigener Dialekt. Ein Deutscher aus Stuttgart mag uns noch verstehen, aber ein Deutscher

Was bedeuten diese schr├Ągen schweizerdeutschen W├Ârter?

Was bedeuten diese schr├Ągen schweizerdeutschen W├Ârter?

Gewisse schweizerdeutsche W├Ârter sind einfach zu verstehen. Weil sie sehr ├Ąhnlich sind wie die Begriffe auf Hochdeutsch. Doch dann wiederum gibt es W├Ârter, bei denen man als Ausl├Ąnder absolut chancenlos ist zu erraten, was sie bedeuten k├Ânnten. Wir haben die

Die Hilfsverben sein, haben und werden

Die Hilfsverben sein, haben und werden

Die Verben ÔÇ×seinÔÇť und ÔÇ×habenÔÇť sind wichtige Verben in der deutschen Sprache. Zusammen mit „werden“ werden sie┬áals Hilfsverb zur Bildung von zusammengesetzten Zeitformen benutzt. In dieser Funktion haben die Hilfsverben keine eigene lexikalische Bedeutung. Im Schweizerdeutschen funktioniert es ├Ąhnlich, nur

Wie multikulturell ist die Schweiz wirklich?

Wie multikulturell ist die Schweiz wirklich?

Das erste was einem zum Thema multikulturelle Schweiz in den Sinn kommt, ist die Mehrsprachigkeit. Mit vier offiziellen Landessprachen, die seit 1938 ein helvetisches Glaubensbekenntnis sind, qualifiziert die Schweiz problemlos f├╝r das Pr├Ądikat ┬źmultikulturell┬╗. Doch wodurch zeichnet sich die kulturelle