Bärndütsch bzw. Berndeutsch – die Grundlagen

Bärndütsch bzw. Berndeutsch – die Grundlagen

Berndeutsch oder „Bärndütsch“, wie dieser schweizerdeutsche Dialekt ebenfalls häufig genannt wird, wird großteils in der Region des Berner Mittellandes und der näheren Umgebung gesprochen. Die Sprache kann der hochalemannischen Sprache zugeordnet werden bei der es sich um eine oberdeutsche Form

Lustige Schweizerdeutsche Wörter

Lustige Schweizerdeutsche Wörter

Nötzt’s nüt, so schadt’s nüt: lustiges Schweizerdeutsch Du sitzt gemütlich am See und beobachtest eine Mutter mit ihrem kleinen Mädchen. „Es Enteli“, „es Schiffli“, „es Vögeli“, „es Blüemli“, „es „Steinli“ hörst du die Frau erklären. „Okay“, denkst du dir, „Schweizerdeutsch

Wie kann man sein Handy auf Schweizerdeutsch stellen?

Wie kann man sein Handy auf Schweizerdeutsch stellen?

Das neue Jahr ist angebrochen und wir alle haben uns wieder tolle und ambitionierte Ziele gesetzt. Viele von euch werden das Ziel haben, endlich Schweizerdeutsch zu lernen und da bist du bei uns genau richtig, denn wir können dir die

Schweizerdeutsch Grammatik, Teil 3/3

Schweizerdeutsch Grammatik, Teil 3/3

Auch im letzten Teil der Serie „Schweizerdeutsch Grammatik“ werden wir dir wieder zwei grammatikalische Regeln präsentieren. Du hast hoffentlich die beiden vorherigen Teile schon gelesen und bist mit den dort eingeführten Regeln bereits vertraut. Hier nochmals kurz zur Repetition: Im

Schweizerdeutsch Grammatik, Teil 2/3

Schweizerdeutsch Grammatik, Teil 2/3

Im ersten Teil der Schweizerdeutschen Grammatik haben wir uns intensiv mit dem klassischen Wort „Chuchichäschtli“ und seiner Bildung auseinandergesetzt. Dabei lernten wir zwei Regeln kennen, die wir im Schweizerdeutschen anwenden können. Hier nochmals kurz zur Repetition: Das deutsche „K“ wird

Schweizerdeutsch Grammatik, Teil 1/3

Schweizerdeutsch Grammatik, Teil 1/3

Die Serie „Schweizerdeutsch Grammatik“ wird dir einige Regeln vermitteln, die es einfacher denn je machen, Schweizerdeutsch zu lernen. Gerade von Anfängern wissen wir, dass sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Das wollen wir jetzt ändern und wenn du