Wie integriert man sich in der Schweiz als AuslÀnder?

Wie integriert man sich in der Schweiz als AuslÀnder?

Die Schweiz braucht Zuwanderer fĂŒr ihre starke Wirtschaft. Jahr fĂŒr Jahr wandern Tausende in unser kleines Land ein. Damit sich sowohl Einheimische als auch AuslĂ€nder in der Schweiz wohl fĂŒhlen, mĂŒssen beide Seiten zu einer erfolgreichen Integration beitragen. Staatliche UnterstĂŒtzung Deshalb

Alles Bier oder was? Die besten Schweizer Biersorten

Alles Bier oder was? Die besten Schweizer Biersorten

Eine ausgeprĂ€gte Bierkultur erwarten die wenigsten in der Schweiz. DafĂŒr sind die Deutschen zustĂ€ndig. Oder die EnglĂ€nder. Mit 54.3 Liter Bier pro Jahr pro Person (2017)  trinken die Schweizer fast halb so viel (oder halb so wenig) Bier pro Jahr

So grillieren Schweizer: alles fĂŒr die perfekte Party

So grillieren Schweizer: alles fĂŒr die perfekte Party

Die Schweiz ist eine Grillnation. Auch wenn das Wetter im Sommer oft unbestĂ€ndig ist, lassen sich die Schweizer ihre geliebte Grillparty nicht verderben. Egal ob auf dem eigenen Balkon oder im Freien, Grillieren ist DAS VolksvergnĂŒgen der Schweizer im Sommer.

Dating in der Schweiz – so findest du die grosse Liebe

Dating in der Schweiz – so findest du die grosse Liebe

Schweizer sind nicht gerade bekannt fĂŒr ihre Offenheit. Viele nehmen uns als distanziert und kalt wahr. Grosse GefĂŒhle und Romantik werden anderen Nationen zugeschrieben, aber nicht uns Schweizern. Ich habe viele auslĂ€ndische Freunde, die mich immer wieder fragen, wie das

Was ist der Unterschied zwischen der Deutsch-Schweiz und der Französischen-Schweiz?

Was ist der Unterschied zwischen der Deutsch-Schweiz und der Französischen-Schweiz?

Die Schweiz ist kein sehr großes Land und hat nur knapp 8,5 Millionen Einwohner. Aber trotzdem hat sie vier ganz unterschiedliche Kultur-und Sprachgebiete. Es gibt die deutschsprachige, die französischsprachige, die italienischsprachige und die rĂ€teromanisch sprechende Schweiz. Das bedeutet, dass die

Was ist die Amtssprache in der Schweiz?

Was ist die Amtssprache in der Schweiz?

  Die Schweiz gilt aufgrund ihrer hohen LebensqualitĂ€t und der verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig ĂŒberdurchschnittlichen Entlohnung als attraktiver Standort. Zahlreiche Arbeitnehmer streben deshalb die Migration in die Alpenrepublik und die damit verbundene Verlagerung ihres Lebensmittelpunktes an. Im Juni 2004 wurde der gesetzliche Rahmen

Arbeiten in der Schweiz: So klappt’s!

Generellesv Wenn du ein deutscher StaatsbĂŒrger bist, dann brauchst du in der Schweiz keine Arbeitserlaubnis. Dank des bilateralen Abkommens zwischen der Schweiz und der EU darf jeder EU-BĂŒrger prinzipiell in der Schweiz arbeiten. Die einzige Herausforderung ist es, einen Arbeitgeber

Der Schweizer Bundesfeiertag am 1. August

Sie haben sich dafĂŒr entschieden Schweizerdeutsch zu lernen? Zum Lernen einer Sprache gehört es doch auch immer dazu etwas ĂŒber die Kulturen und BrĂ€uche des jeweiligen Landes, zu erfahren. Wenn Sie eventuell vorhaben, in die Schweiz auszuwandern, dann kommt es

Kniggen fĂŒr die Schweiz

Kniggen fĂŒr die Schweiz

Sie möchten Ihren Urlaub nutzen, um Freunde in „dr Schwiiz“ (dt.: der Schweiz) zu besuchen? Dass die geplante Reise der erste Aufenthalt in dem fremden Land ist, bereitet Ihnen zunĂ€chst keine Sorgen? Trotzdem sollten Sie ein paar Manieren beherrschen, denn